Lexikon des Stierkampfs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  

Lexikon des Stierkampfs » T » Toro de Osborne


Toro de Osborne

14 Meter grosser Stier als Plakatwand für die Marke Osborne.

1956 erhielt die Werbeagentur Sahuquillo von der Osborne Gruppe den Auftrag eine Werbesymbol zu entwerfen welches ihren Brandy Veterano repräsentieren soll. Als Ergebnis entstand ein vier Meter hoher Holzstier mit der weissen Aufschrift von Osborne. Stürmische Wetterbedingungen brachten die Firma dazu, ihren Stier auf sieben Meter mit Blechplatten zu vergröÃ?ern. Als dann im Jahr 1962 von der spanischen Regierung ein Sicherheitsabstand von Plakatwänden zu den Autobahnen von mindestens 125 Metern vorgeschrieben worden ist, entschied sich die Unternehmensgruppe ihren toro der Entfernung anzupassen und vergröÃ?erten ihn erneut mit 70 Metallplatten auf eine Höhe von 14 Meter.

1956
1962




Dreamlex Version 1.1.1 © 2010 - 2017 by Dreamlex     Impressum


Auftrag     Stürmische Wetterbedingungen     Ergebnis     Autobahnen     Werbesymbol     Blechplatten     Höhe     Aufschrift     Firma     Osborne     äsentieren     Brandy     Entfernung     Veterano     Stier     Jahr     Holzstier     Werbeagentur     Gruppe     Regierung     Metallplatten     rmische Wetterbedingungen     Plakatwand     Metern     Sahuquillo     Unternehmensgruppe     Sicherheitsabstand     Marke     Plakatwänden     Meter