Lexikon des Stierkampfs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  

Lexikon des Stierkampfs » A » Afeitado


Afeitado

Rasiert, ein Stier dessen Hörner, meist mit Pfeile und Farbe, manipuliert worden sind. Dadurch sollen angeblich leichte Vorteile für den Stierkämpfer entstehen, da der Stier nicht mehr so genau die Entfernungen bestimmen kann. Trotzdem sind bekannte toreros schon einem toro afeitado zum Opfer gefallen, wie 1947 in Linares (Andalusien) der berühmte Manuel Laureano Rodríguez Sánchez, bekannt unter dem Namen Manolete.




Dreamlex Version 1.1.1 © 2010 - 2017 by Dreamlex     Impressum


Vorteile     Pfeile     Stierkämpfer     Manuel Laureano     Stier     Manolete     Opfer     Rasiert     Linares     Entfernungen     Stierkämpfer entstehen     Namen     Hörner     Farbe     ühmte     Andalusien